Wie finde ich Sponsoren?

Du machst mit beim Sponsorenlauf. Mit jeder geschafften Runde sammelst du Spenden für Medair. Dafür brauchst du deine Eltern, Geschwister, Freunde, Nachbarn, die deine Lauf-Leistung mit einer Spende belohnen. Einige Tipps, wie du deine Sponsoren findest.

  • Setz dir ein Ziel. Wie viele Runden schaffst du - und was wäre deine persönliche "Extrameile"?
  • Für jede Runde kannst du entweder selbst einen Betrag festlegen, zum Beispiel 1 oder 2 Euro. Oder du überlässt es den Sponsoren, welchen Betrag sie spenden. Eine Runde beträgt bei diesem Lauf ca. 500m. Ein Tipp: Leg dir eine Höchstrundenzahl oder Obergrenze fest bis zu der deine Sponsoren zahlen würden, beispielsweise bis zu 10 oder 20 Runden. Das bedeutet: Wenn du 10 Runden läufst und du hast fünf Sponsoren, die für jede Runde 1 Euro zahlen, dann hast du am Ende eine Summe von 50 Euro erlaufen. Eine großartige Leistung!
  • Wen spreche ich an? Am besten nah anfangen - bei Verwandten, Freunden, guten Nachbarn. Erzähl ihnen von dem Lauf, von Medair, den Menschen, denen ihr gemeinsam helfen könnt.
  • Der Moment ist da: Du hast Zusagen von deinen Sponsoren. Deine Lehrerin gibt dir deine Sponsorenliste. Darin trägt du deine Sponsoren ein. 
  • Trage in deine Sponsorenliste während oder nach dem Gespräch mit einem Sponsoren ein, wie viel er oder sie bereit ist zu spenden pro Runde. Ein Tipp: Lass deine Sponsoren auf deiner Liste unterschreiben. Das macht die zugesagte Spende verbindlicher. Unser Tipp: Steck dir selbst ein Spendenziel in Euro. Das ist ein Ansporn für dich und deine Sponsoren.
  • Einige Tage nach dem Spendenlauf erhältst du auch eine Urkunde über die zurückgelegten Runden - die du dann deinen Sponsoren zeigen kannst. Unser Tipp: Lade doch deine Sponsoren zum Lauftag vor Ort ein. Dann hast du für deinen Start und Zieleinlauf deinen eigenen Fanclub, der dich anfeuert. 
  • Geschafft! Du hast alles gegeben und dein persönliches Ziel erreicht. Informiere nun deine Sponsoren persönlich, per E-Mail oder Telefon, was du erreichst hast. Deine Sponsoren werden begeistert sein von deiner Leistung - und werden schnell den versprochenen Betrag überweisen auf das Spendenkonto von Medair mit dem Verwendungszweck: LaufMELL-GS. Wichtiger Hinweis: Wollen deine Sponsoren eine Spendenbescheinigung, sollten sie ihre Adresse auf der Überweisung angeben. 

Spendenkonto:
MEDAIR e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE20 7002 0500 0008 8094 00 | BIC: BFSWDE33MUE

Verwendungszweck: LaufMELL-GS

Oder direkt und sicher online spenden über die Homepage von Medair hier